UTD Z-System

Typ
Minimalistisches System

Auftrieb
9 kg Z-Trim (optional 21 kg beim Z-Trim+)

Blase
Zweischalig ohne Reißverschluss
Außenblase 1050 Denier Ballistic Cordura

Schnellablässe
Einer, unten rechts innenliegend

Inflatorposition
Links innenliegend, Schlauchführung von unten

Befestigung Blase
Blase wird auf Rückengurt aufgeschoben, seitliche Befestigung am Bauchgurt

Harness
Durchgehendes Gurtband für Schulter und Bauch, separater Rücken-Schrittgurt

Größe
Individuell einstellbar

D-Ringe
4 am Bauchgurt, 2 am Schultergurt, 2 am Schrittgurt

Bungeelösung
Durchgehend mit zwei Kunststoff-Clips

Gewichtssystem
Zwei kleine Reißverschluss-Bleitaschen für je ca. 1,5 kg in Z-Trim Blase integriert, Optionale Bleitaschen für je 2,5 kg zur Montage am Rücken-, Schulter- oder Bauchgurt

Zubehör
Rigging-Kit im Set enthalten, Optional Soft-Backpack

Backmounttauglichkeit
Nein

Sonstiges
Blase kann mit Adapter auch an Backplate montiert werden

CE-Zulassung
Nein

Hersteller/Bezug
UTD Unified Team Diving – weitere Informationen gibt es hier

Stand 12/2012.
Alle Angaben ohne Gewähr – weitere Informationen beim Hersteller.

Ein Gedanke zu “UTD Z-System

  1. Unter all den Sidemounts ist dies das einzige System, dass sich weiterentwickelt hat. Alle anderen Systeme sind nur eine Tankhalterung und ein steinzeitmässiges (ver)wickeln der Schläuche um Kopf und anderswo.
    Die speziellen Adapter erlauben es Tanks oder auch Regulatoren unter Wasser zu wechseln oder anzuschliessen. Die versteckte niederdruck Verteilerbar ist der Anschluss für Inflator wie auch Regulator. Schaut mal auf die Homepage http://utdequipment.com/new/pages/systems/components/z-manifold.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.