Seac stellt Sidemount-Jacket vor

Seac hat ein neues Sidemount-Jacket konzipiert. Das „KS01“ ist ab November im Handel erhältlich

Für die neue Saison kümmert sich Seac auch um die größere werdende Sidemount-Fangemeinde und bringt mit dem „KS01“ ein Sidemount-Jacket auf den Markt, das in Italien gefertigt wird. Der Auftriebskörper außen ist aus dem extrem widerstandsfähigen „Ironman“-Material und zudem flexibel und robust. Trimmbleitaschen unter der Rückenpolsterung, Kolbeninflator mit hoher Luftlieferleistung viele andere Details zeichnen die Neuentwicklung aus San Colombano aus. Lieferbar ist das Jacket ab November 2013, der Preis beträgt 499 Euro. Mehr technische Details werden wir Euch baldmöglichst zur Verfügung stellen. Info: www.seacsub.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um auf Deiner eigenen Website zu antworten, gib die URL Deiner Antwort ein, die einen Link zur Permalink-URL dieses Beitrags enthalten sollte. Deine Antwort wird dann (möglicherweise nach der Moderation) auf dieser Seite angezeigt. Möchtest Du Deine Antwort aktualisieren oder entfernen? Aktualisiere oder lösche Deinen Beitrag und gib die URL Deines Beitrags erneut ein. (Mehr erfahren)