Seac stellt Sidemount-Jacket vor

Seac hat ein neues Sidemount-Jacket konzipiert. Das „KS01“ ist ab November im Handel erhältlich

Für die neue Saison kümmert sich Seac auch um die größere werdende Sidemount-Fangemeinde und bringt mit dem „KS01“ ein Sidemount-Jacket auf den Markt, das in Italien gefertigt wird. Der Auftriebskörper außen ist aus dem extrem widerstandsfähigen „Ironman“-Material und zudem flexibel und robust. Trimmbleitaschen unter der Rückenpolsterung, Kolbeninflator mit hoher Luftlieferleistung viele andere Details zeichnen die Neuentwicklung aus San Colombano aus. Lieferbar ist das Jacket ab November 2013, der Preis beträgt 499 Euro. Mehr technische Details werden wir Euch baldmöglichst zur Verfügung stellen. Info: www.seacsub.com

TECLINE Sidemount-System

Scubatech ist nun auch auf den Sidemount-Zug aufgesprungen und hat mit der Auslieferung ihres Systems begonnen. Wir hatten das Glück und konnten beim deutschen Lieferanten Upstream einen ersten Blick auf das gute Stück werfen.

In gewohnt guter Qualität präsentiert sich das schlanke und angeblich 158N auftriebsstarke System. Mit sechs Bleitaschen ausgerüstet verspricht das Sidemount-System auch eine gute Menge an Blei laden zu können. Scubatech gibt eine Verwendung mit maximal zwei 11,1L Flaschen an. Das Comfort-Harness ist mit Schulterpolstern und durchweg weicher Bebänderung ausgestattet. Die zwei Single-Bungees sind mit hochwertigen 1″ Bolt-Snaps versehen und haben eine geschätzte Dicke von 8mm. Die vier vorhandenen D-Ringe sind leicht gekröpft. Die beiden Hüft-D-Ringe lassen sich in der Position leicht verstellen. Inflator und Schnellablass befinden sich auf der Innenseite der Blase, welche direkt am Harnes befestigt ist. Der von links kommende Inflator, wird mit einer Fastex-Schnalle am Brustgurt befestigt.

Vergleicht man das System mit anderen so erkennt man einige Parallelen zum SMS50 von Hollis.

Einen ausführlichen Test des System werden wir so bald wie möglich durchziehen und weiter berichten. Auch erste Modifikationsvorschläge von uns sind im Hause Scubatech eingegangen und werden für die Weiterentwicklung des Systems mitberücksichtigt.

Seit dabei.
Erlebe den Unterschied

Gruß
Chris

Film und Diashow: Uli Kunz, Forschungstaucher

Hallo zusammen,

im Rahmen des 11. MUNDOlogia-Festivals in Freibrug (07.-09.02.2014) gibt es einen intressanten Beitrag:

Tiefenrausch
Tauchexpedition in eine unbekannte Welt

Uli Kunz
Samstag, 8. Februar 2014, 11 Uhr

und darum gehts:

Unter der Wasseroberfläche verbergen sich wahre Wunderwelten und -wesen: Wogende Algenwälder, bodenloses Blau, riesige Fische und winzige Schnecken. Der Meeresbiologe Uli Kunz nimmt Sie mit auf eine Tauchfahrt in die Tiefe.

Unter Wasser ist er zu Hause: Der Meeresbiologe und Unterwasserfotograf Uli Kunz hat während seines Studiums und nach der Ausbildung zum Forschungstaucher an zahlreichen abenteuerlichen Forschungsexpeditionen teilgenommen, von denen er faszinierende Unterwasserfotos mit nach Hause bringt: In der Arktis tauchte er unter dickem Packeis, im Atlantik untersuchte er den größten Fisch der Erde, rund um die Orkney-Inseln sammelte er winzige Nesseltiere und Nacktschnecken in starker Strömung und in der heimischen Ostsee dokumentiert er versunkene Wracks auf dem Meeresboden. Seit einigen Jahren besucht er zudem regelmäßig dunkle Orte, die tief unter der Erde liegen: In einer Welt, in der die Sonne niemals scheint, wagt er sich in versunkene Tropfsteinhöhlen, wassergefüllte Minen und alte Brunnen. :lupe:

Werden Sie zum Forschungstaucher und begleiten Sie Uli Kunz auf eine Reise in sagenhafte Traumwelten. Staunen Sie über die winzig kleinen oder gewaltig großen Bewohner der Unterwasserwelt mit ihren fantastischen Farben und Formen. Kommen Sie mit in ein unbekanntes Reich, das uns oft wild und majestätisch erscheint, aber in Wirklichkeit ein sehr zerbrechliches Ökosystem darstellt, das es zu bewahren gilt. :nono:

Aus dem offenen Ozean geht es im zweiten Teil der Reise auf eine Tauchfahrt tief unter die Erdoberfläche. Ulis Leidenschaft für das Höhlentauchen hat dazu geführt, dass er sich seit mehreren Jahren regelmäßig in die mystische Unterwelt begibt, die nur wenige Menschen zu Gesicht bekommen und die von ihm zum ersten Mal auf einer Leinwand präsentiert wird.

Wenn hinter Ihnen die Sonne verblasst, erhellt der Lichtschein der Tauchlampen spektakuläre Tropfsteinformationen. Doch hier in der Tiefe warten auf die Abenteurer auch archäologische Sensationen aus längst vergangenen Zeiten… :taucher4:

Erleben Sie eine atemberaubende Tauchfahrt in einem fremden, aber uns doch so nahen Reich unter der Wasseroberfläche, das nur selten Besuch bekommt…

Uli Kunz: Meeresbiologe · Fotograf · Forschungstaucher · Polarreisender · Expeditionsleiter

Seine Fotografien aus den Unterwasserhöhlen entstehen mit langer Vorbereitung und einem enormem Aufwand an Lichttechnik und werden in verschiedenen Magazinen und Büchern veröffentlicht. Als Kameramann war er an der Produktion des 3D Kinofilms „Caves of the Dead“ beteiligt und immer wieder erstaunt, dass die riesige Kamera so viel wiegt wie er selbst.

Wenn er sich gerade nicht die Haare nass macht, arbeitet er mit Vorliebe als Reiseleiter in der Arktis oder der Antarktis und spürt den Eisbären und Pinguinen nach. Oder er freut sich darauf, in seiner badischen Heimat einen Vortrag halten zu dürfen…

Nehmt Euch Zeit und schaut im Februar in Freibrug vorbei.

Danke an Stony für die Infos!

Großes Sidemount Testevent – sei dabei!

Hallo Zusammen,

wer an diesem Wochenende noch nicht weiß, was er bei dem durchwachsenen Wetter machen will, für den haben wir hier eine spannende Alternative!

Wenn Du Interesse am Sidemount tauchen hast, einen relativ angemessenen Anfahrtsweg hast, dann findest Du hier eine breite gestaffelte Informationsplattform am Wochenende.

Im Taucherkessel Löbejün findet am 21.+22.09.2013 ein Sidemount-Test-Event der Zeitschrift „Unterwasser“ statt. Wer Interesse hat kann dort verschiedene Systeme ausprobieren und auch bewerten. Folgende Systeme werden auf jedenfall dabei sein:
1. Razor2
2. Hollis SMS 50
3. Hollis SMS 100
4. x-deep Stealth 2.0
5. Polaris Diamond
6. Toddy Style System
7. Agir Ratatosk

Mehr Informationen findest Du hier: http://www.taucherkessel.com/news.asp

Gute Gespräche und auch ein schönes Erleben unter Wasser.
Viel Spaß – über und unter Wasser!

Euer
Sidemount-Forum-Team

Sidemount System aus dem Hause SCUBAPRO?

Dürfen wir gespannt sein auf ein Sidemount-System aus dem Hause SCUBAPRO? Unser Informant vor Ort hat sich in der Werkstatt mal etwas umgeschaut und für uns ein paar Bilder geschossen. Modular, komfortabel, vielseitig und auftriebsstark soll es sein, das neue System. Gerüchten zufolge wird es in der XTEK Schiene beheimatet sein. Die Modularität verspricht hier ein Hybrid-System? Ob und wie es erweiterbar ist bleibt abzuwarten. Eins steht auf jeden Fall fest: Wir bleiben dran und schauen, ob wir noch mehr Infos für euch erhaschen können.

Hier mal ein kleiner Sneak-Peek
SCUBAPRO_Sidemount2So wie es aussieht wird das neue System von SCUBAPRO mit einem durchgehenden Bungee ausgestattet sein.

SCUBAPRO_Sidemount1Das Harnes wird über eine Butt-Plate mit Rails verfügen. Ob der D-Ring wirklich dort in die Mitte gehört bleibt fraglichlich aber wer weiß was sich SCUBAPRO da  so alles gedacht hat?

Bleibt dran mehr Infos folgen.

Viele Grüße Chris
Erlebe den Unterschied

Gewinnspiel zum 1-jährigen Bestehen des Sidemount-Forums

Im September 2012 haben wir – Martin Sebald, Robert Uhlmann und Christian Wecke – ein und bisher DAS einzige deutschsprachige Sidemount-Portal mit Informationsseiten, Blog und Forum ins Leben gerufen.

Was war und ist unser Ziel und Anspruch? Aktuelle Infos, Ausbildungen, Erfahrungen – praktischer oder theoretischer Natur – wir wollen den informellen Austausch. Ob in der Ausbildung oder auch Ausrüstung. Und das alles nur für Euch.

Das Projekt feiert im September 2013 sein 1-jähriges Bestehen. Über 150 Forumsmitglieder – vom absoluten Sidemount-Anfänger bis hin zum Sidemount-Profi – haben bisher in über 5.800 Beiträgen in mehr als 640 Themen mit knackigen 1.300 Bildern, intensiv, kontrovers und kompetent zu vielen Sidemount-Themen fair diskutiert.

Vieles haben wir gemeinsam bewirkt. Für diesen tollen Start wollen wir uns bei Euch mit einem reizvollen und attraktiven Gewinnspiel bedanken! Tolle Gewinne und Preise warten auf Euch!

Erlebe den Unterschied!

Euer Sidemount-Forum-Team

Flaschen Sonderprogramm für Forumsmitglieder

Hallo Zusammen,

bei Bestelleingang bis zum 27.09.2013 können wir Euch folgende Sonderkonditionen für Alu-Flaschen einräumen.

Angebot 1:
ALU Flasche 80cuft, weiß Lackiert mit DIN Ventil entweder mit Handrad rechts oder links je nach Wunsch
Preis 199,- Euro zzgl. 6,90 Euro Versand

Angebot 2:
ALU Flasche 7L, weiß Lackiert mit SoS M26x2 Nitrox Ventil mit Handrad links
Preis 195,- Euro zzgl. 6,90 Versand

Angebot 3:
ALU Flasche 7L, natur mit SoS M26x2 Nitrox Ventil mit Handrad links
Preis 190,- Euro zzgl. 6,90 Versand

Die Preise gelten nur in der angegebenen Kombination mit diesen Ventilen. Sollten andere Ventile gewünscht werden und auch möglich, ist dieser Wunsch mit einem Aufpreis versehen.
Alle Ventile werden O2-clean ausgeliefert.

Anfragen über Marktplatz oder über team@sidemount-forum.com.

Viele Grüße Euer
Team Sidemount-Forum